Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Wimpernverlängerung mit LashMobilStudio -

Bitte vor dem Termin lesen.

Was sind die Grundregeln, die ich 24 STUNDEN VOR der Behandlung beachten sollte?
  • 24 Stunden davor keine Wimperntusche mehr verwenden.
  • 24 Stunden davor keine ölhaltigen Produkte im Bereich der Augenpartie verwenden.
  • Den Augenbereich ab dem Vorabend der Behandlung nicht mehr eincremen. 
Was habe ich VOR der Behandlung zu beachten?
Kein Augen Make-up benutzen oder die Wimpern vorher mit der Wimpernzange formen.
Die Augen sollten vor der Behandlung mit einem Ölfreiem Make-up Entferner gründlich gesäubert und anschliessend keine Cremes mehr aufgetragen werden.
Tragen Sie bei und nach der Behandlung keine Kontaktlinsen. Für den Tag der Behandlung empfiehlt es sich, auf eine Brille auszuweichen. 
Worauf muss ich direkt NACH der Behandlung besonders achten?
Nach der Behandlung ist ganz wichtig, dass 24 Stunden kein Wasser an den Wimpernkranz gebracht wird, da der Kleber austrocknen muss.
Weinen- d.h. Tränenflüßigkeit ist leider mit das Schlechteste, das man dem Kleber antun kann. Zudem reibt man auch noch meist an den Augen, wenn man weint. Hier wäre es dann völlig normal, wenn die Extension massig ausfallen.
Man sollte außerdem die folgenden Pflegehinweise beachten: dieses gilt für die gesamte Zeit, in der Sie die Wimpern tragen!
Zur Pflege ist vorab zu sagen, dass alle Öle und Glykole den Wimpernkleber auflösen und somit die Extensions zum Ausfall bringen, da es den Kleber löst!
Ölfreie Abschminkprodukte.
Bitte reinigen Sie Ihre Augen und Wimpern täglich mit einem Reinigungsprodukt auf Wasserbasis und einem fusselfreien Reinigungshelfer, z. B. Pinsel !
Vermeiden Sie übermäßiges Reiben der Augen, um die Extensions nicht zu beschädigen.
Sauna und Dampfbäder sollten nicht zu oft besucht werden, da diese den Kleber stark beeinträchtigen können.
Zum Entfernen von Eyeliner empfehlen wir Ihnen einen fusselfreien Applikator.
Keine Benutzung einer Wimpernzange, da die Wimpern brechen können.
Bitte keine Wasserfeste Mascara verwenden.
Wie oft muss ich die Wimpern auffüllen?
Das Auffüllen ist in der Regel alle drei Wochen fällig. Die Naturwimpern sind im ständigen Wechsel und haben eine Lebensdauer von 60- 90 Tagen. Wenn die Naturwimper sich erneuert und ausfällt, so fällt die an ihr haftenden Extensions logischerweise mit aus.
Bitte erscheinen Sie zu jedem Termin (Neuanlage oder Auffullen) immer ohne Augen-Make-up und Mascara (Wimperntusche).
Schaden die Extension meinen echten Wimpern?
Da die Naturwimpern im ständigen Wechsel sind und sich immer wieder erneuern, treten bei sachgemäßer Behandlung keine Schäden auf. Vorausgesetzt, die Naturwimpern werden sauber separiert und beklebt. Auch das Gewicht der Extensions muss zur Tragkraft der Naturwimper passen.  
Klebt man zu dicke oder zu lange Extensions, so ist die Naturwimper überlastet und bricht ab. Diese beiden Punkte auf Dauer können den Wimpernkranz ausdichten, sodass nach einer geraumen Zeit die Dichte und Länge der Wimpern darunter leiden.
Kann ich trotz Wimpernverlängerung Mascara auftragen?
Es ist nicht verboten, aber man sollte drei Dinge beachten:
Eigentlich ist Mascara nicht mehr nötig, da die Extensions schwarz sind und eben die Mascara vollständig ersetzten. Durch Mascara werden die Extensions mehr beansprucht und fallen schnell. Bitte keine Wasserfeste Mascara verwenden.

 

Kontakt:

E-Mail-Adresse: LashMobilStudio@gmail.com

Tel: +49 1517 5932184

Tel: +48 795 444 259

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Eure Zertifizierte Wimpernstylistin

LashMobilStudio Wimpernverlängerung - Claudia

31275 Lehrte/Hamelerwald

 

Dziękuję za wizytę.

Twoja Certyfikowana Stylistka Rzęs

LashMobilStudio Stylizacja Rzęs - Klaudia 

43-340 Kozy/Bielsko Biała